Liebe Mitglieder und Freunde der Sächsisch-Bretonischen Gesellschaft e.V.,
Chère amie et cher ami des relations franco-allemandes,

Soeben erreicht mich die Einladung zu einer Ausstellung, die schon an diesem Samstag, 8. März,  in der Kreuzkirche Dresden eröffnet wird. Danke A.H. aus Dresden für diese Information, die ich unverzüglich an Sie weiterleite.  

Es ist die Ausstellung  
und Friede auf Erden. Kirchenschicksale in Nordfrankreich. Fotografien und Texte von Nikolaus Brade und Erika Rink. Zum Gedenken an den Beginn des 1. Weltkriegs vor 100 Jahren

Die Ausstellung dauert bis zum 27. April. Die beiden zweisprachigen (!) Bücher „Kirchenschicksale in der Picardie“ und „Kirchenschicksale in Nordfrankreich“ sind in der Zeit der Ausstellung in der Kreuzkirche zum Preis von je 22,00 € erhältlich.
Näheres entnehmen Sie bitte der Anlage.

Mit freundlichen Grüßen
Ingo Kolboom